Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Prof. Dr. Hartmut Kreß

(homepage an der Universität Bonn: www.sozialethik.uni-bonn.de/kress)

Kurzbeiträge

online abrufbar

2. Zum kirchlichen Arbeitsrecht

  • im Jahr 2020 – zur Überprüfbarkeit kirchlicher Personalentscheidungen durch staatliche Gerichte:
    ArbG Karlsruhe: Entschädigungsanspruch nach AGG aufgrund Benachteiligung wegen Religion, Anmerkung zum Urteil, 13.11.2020, in: Institut für Weltanschauungsrecht, online unter diesem Link
  • im Jahr 2020  zum Begriff der Dienstgemeinschaft:
    „Verhängnisvolle Dienstgemeinschaft“. Eingabe an die evangelische Kirche, in: Institut für Weltanschauungsrecht, Dokumente: Stellungnahmen und Gutachten, 24.5.2020, online unter diesem Link
  • im Jahr 2019  zu den Urteilen des EuGH:
    Das Arbeitsrecht der Kirchen im Schwebezustand. Kirchliches Nein gegen den Europäischen Gerichtshof, in: DDS (Die Demokratische Schule), hg. v. der GEW Bayern, 2019, H. 12, S. 34, das gesamte Heft online unter diesem Link
  • im Jahr 2019 – zum Chefarztfall beim BAG im Anschluss an den EuGH: 
    „Ein Meilenstein: Das neue Urteil des Bundesarbeitsgerichts zum kirchlichen Arbeitsrecht“,
    in: ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, KirchenInfo Nr. 33, März 2019, S. 32, online unter diesem Link
  • im Jahr 2018 – zum Urteil des EuGH vom 17.4.2018 („Fall Egenberger“):
    Kurzbeitrag: „EuGH zum Arbeitsrecht der Kirchen: Richtungsentscheidung zugunsten der Beschäftigten“,
    in: DDS (Die Demokratische Schule), hg. v. der GEW Bayern, 2018, H. 10, S. 22–23, das gesamte Heft online unter diesem Link
  • im Jahr 2018 – zum Urteil des EuGH vom 17.4.2018 („Fall Egenberger“):
    Interview: „Der Europäische Gerichtshof und das kirchliche Arbeitsrecht“,
    in: „chrismon“, 19.6.2018, online unter diesem Link
  • im Jahr 2016 – zum Reformstau beim kirchlichen Arbeitsrecht:
    Kurzbeitrag: „Kirchliches Arbeitsrecht: Ende des Reformbedarfs nicht in Sicht“,
    in: ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, KirchenInfo Nr. 29, Nov. 2016, S. 11, online unter diesem Link
  • im Jahr 2015 – zu den offenen Fragen des kirchlichen Arbeitsrechts:
    Kurzbeitrag: „Kirchlich getragene Einrichtungen im Erziehungswesen. Nach wie vor ein Bündel ungelöster Fragen“,
    in: DDS (Die Demokratische Schule), hg. v. der GEW Bayern, 2015, H. 10, S. 9–10, das gesamte Heft online unter diesem Link
  • im Jahr 2015 – zum sog. Dritten Weg des kirchlichen Arbeitsrechts:
    Kontroversbeitrag unter der Leitfrage: „Pro & Contra Dritter Weg: Kampf der Kirchen“,
    hierzu: „Contra Dritter Weg“,
    in: Legal Tribune Online, 24.6.2015, online unter diesem Link
  • im Jahr 2015 – zum Problem des sog. Dritten Wegs:
    Kontroversartikel unter der Leitfrage: „Hat der Dritte Weg der Kirchen noch eine Zukunft?“,
    hierzu: „Nein. Der Dritte Weg steht im Widerspruch zu Arbeitnehmerrechten und zersplittert das Arbeitsrecht“,
    in: Human Resources Manager, 27.2.2015, online unter diesem Link
  • im Jahr 2015 – zum „Chefarzt-Urteil“ des Bundesverfassungsgerichts vom 20.10.2014:
    Kurzbeitrag: „Verfassungsrichter schwächen Grundrechte von Arbeitnehmer/innen in der Kirche: Ein Paukenschlag des Bundesverfassungsgerichts“,
    in: ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, KirchenInfo Nr. 25, 2015, S. 10–11, online unter diesem Link
  • im Jahr 2013 – zum Umgang der Kirchen mit Grundrechten von Arbeitnehmern:
    Interview mit dem Humanistischen Pressedienst: „Kirchenarbeitsrecht und Grundrechte“,
    in: hpd, 23.12.2013, online unter diesem Link
  • im Jahr 2013 – nach Abschluss eines kritischen Gutachtens über das kirchliche Arbeitsrecht für die Hans Böckler Stiftung:
    Pressemitteilung der Hans Böckler Stiftung, 6.11.2013: „Sozialethiker warnt vor Glaubwürdigkeitsproblemen. Gutachten: Arbeitsrechtlicher Sonderweg der Kirchen ethisch und theologisch nicht mehr zu rechtfertigen“, online unter diesem Link;
    Kurzartikel: „Kirchen missachten Grundrechte“, in: Böckler-Impuls 18/2013, online unter diesem Link;
    Projektinformation der Hans Böckler Stiftung „Sonderstellung der Kirchen im Arbeitsrecht“, online unter diesem Link
  • im Jahr 2013 – zum Grundrechtsproblem im kirchlichen Arbeitsrecht:
    Kurzbeitrag: „Kirchliche Arbeitgeber: Mängel der Rechtssicherheit, Einschnitte in Grundrechte“,
    in: DDS (Die Demokratische Schule), hg. v. der GEW Bayern, 2013, H. 4, S. 3–4, online unter diesem Link
  • im Jahr 2012 – zum Verbot von Arbeitsstreiks durch die Kirchen als Arbeitgeber:
    Interview: „Zum Grundrecht auf Streik“,
    in: ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, KirchenInfo Nr. 18, Mai 2012, S. 10–12, online unter diesem Link
  • Im Jahr 2012 – zum Streikverbot der Kirchen:
    Gesprächsdokumentation: „Gemeinschaftsverständnis der Kirche versus Freiheitsrecht. Streikverbot im kirchlichen Dienst“,
    in: Deutschlandfunk, 6.2.2012, online unter diesem Link